18-jährige Frau in Unna von drei rumänischen Jungen sexuell belästigt, zu Boden gerissen und verletzt.

Im Land, in dem wir alle „gut und gerne leben“ (Merkel) werden „die Regeln des Zusammenlebens nun täglich neu ausgehandelt“ (SPD-Özoguz), und zwar jetzt auch schon von ausländischen KINDERN.

Neuestes Opfer dieser bunten Verhältnisse: Eine 18-jährige junge Frau, die in Unna am Bahnsteig stand. Dabei wurde sie laut Polizei von drei rumänischen Jungen (11, 12 und 13) aus Dortmund angesprochen und belästigt.

Die Frau sagte den Kindern, dass man sie in Ruhe lassen solle, und stieg in ihren Zug. Die Kinder folgten ihr, setzten sich neben sie, griffen ihr an Brust und Gesäß, anschließend stießen sie die junge Frau zu Boden, schlugen und traten auf sie ein. Erst ein hinzueilender Zeuge konnte die Gewaltorgie stoppen.

Die alarmierte Polizei musste die Kinder anschließend dem Jugendamt übergeben, da die rumänischen Eltern nirgends aufzutreiben waren.

Lieber Leser, liebe Leserin, ist das noch Dein Deutschland? Oder ist es das Land, in dem die Folgen von Merkels desaströser Politik jetzt an allen Ecken und Enden jeden Tag stärker zu Tage treten? Wie lange soll das noch so weitergehen?

Zeit, die desaströse Politik dieser Frau endlich zu beenden und sie aus dem Amt zu jagen! Zeit, die bleierne Schwere, die über unserem land liegt, aufzubrechen! Zeit für einen Neuanfang.

http://www.maz-online.de/…/Drei-Kinder-attackieren-junge-Fr…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.