Altkommunist Thomas Ebermann beim Aufmarsch der Linksfaschisten dabei gegen die Anti-Merkel-Demo der Bürger der Mitte in Hamburg am 7.11.2018

Gepostet von
Im Hintergrund das in Sanierung befindliche Radisson
Wir freuen uns schon darauf, Euch auf dem Dag Hammarskjöld Platz wiederzusehen!

Heute ist es wieder so weit! Um 19 Uhr treffen wir uns wieder zu unserer friedlichen Kundgebung auf dem Dag Hammarsköld Platz am Dammtor. Die gewaltbereiten Linksfaschisten werden auch wieder da sein. Seid frühzeitig dort, denn sie wollen die Zufahrt zum Dammtorbahnhof blockieren. Nehmt die Zufahrtswege, die wir in unseren Vorbesprechungen erarbeitet haben und bereitet Euch auf Abwehr gewalttätiger Angriffe vor. Hier sieht man, wie normale Bürger der Mitte an der Ausübung ihrer verbrieften Meinungs- und Versammlungsfreiheit gehindert werden sollen. Für die linksfaschistischen Gruppen gibt es keine Diskussion, nur sie allein haben Recht gepachtet und sie werden von den etablierten Parteien unterstützt. Auch diesmal sind bei den Aufmärschen der Linksfaschisten natürlich wieder Politiker der etablierten Parteien, insbesondere der Linken und Grünen dabei. Und dann soll auf dieser Versammlung auch noch der Altkommunist Ebermann, den wir alle noch aus seiner Zeit beim Kommunistischen Bund kennen, sprechen.  Er war an der Gründung der Partei der Grünen beteiligt, trat aber als Vertreter des ökosozialistischen, ultra-linken Flügels 1990 aus Protest gegen die „realpolitische Tendenz der Grünen“ aus der Partei aus. Ein solcher Mensch maßt sich an bei diesem Aufmarsch das Wort zu ergreifen. Deshalb kommt massenhaft zum Protest gegen die desaströse Politik der Merkel Regierung, die wir nicht noch 3 lange Jahre ertragen wollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.